Better.Connect – nachhaltige und smarte Hotels

Am 09.04.2019 trafen sich im Hotel Haffhus in Ückermünde Hoteliers, Gastronomen und  touristische Akteure zum Zukunftstag. Die Frage: „Was sollte ein modernes Hotel im digitalen Zeitalter mit sich bringen?wurde anhand von Praxisbeispielen den Teilnehmern gezeigt. Gerade im Dschungel von neuen digitalen Softwarelösungen für die Hotellerie verliert man schon mal den Überblick. Unter der Überschrift Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Hotellerie informierten Suzann Heinemann von GreenSign und Herr Christian Heineck von betterspace zum modernen smarten Hotel. Themen wie intelligente Raumsteuerung, Alexa, digitale Gästemappe, mobiler Check-in, E-Ladesäulen und Nachhaltigkeit  sind heute für den modernen Gast ein wichtiges Buchungskriterium. Im Hotel Haffhus konnte man während der Hotelführung die smarten Tools praxisnah erleben.  Die Zeit der manuellen Gäste Kommunikation ist im Hotel Haffhus vorbei und erfolgt heute auf digitaler Ebene. Vielen Hoteliers wurde bewusst, sie müssen ihre Gäste digital auf der gesamten Customer Journey abholen. Während  der Veranstaltung hat sich in den Gesprächen gezeigt, dass ein Umdenken bei den Hoteliers passiert und das Thema Digitalisierung in der Hotelbranche immer mehr Anhänger findet.

Geschrieben von: Anne Hoffmann, Hochschule Neubrandenburg