Vernetzung, Digitalisierung und Präsentation im GARTEN der Metropolen

Die Anbieter im ländlichen Raum in Mecklenburg-Vorpommern zu fördern, zu vernetzen und in unsere Arbeit zu integrieren, sind seit Beginn Zielsetzungen und Schlüsselthemen unseres Projektes.

Am 05. April 2019 hatten wir bei unserem Seminar in Schwerin die Gelegenheit, einigen der Akteure unsere Website zur Förderung des ländlichen Raums vorzustellen, ihnen die Hintergründe und Rahmenbedingungen unseres Projektes sowie die Potenziale und Optionen der Region näherzubringen.

In Diskussionen, bei Workshop Aktivitäten und offenen Gesprächsrunden konnten sich die Teilnehmenden, Anbieterinnen und Anbieter sowie Regionalentwicklerinnen und Regionalentwickler austauschen, ergänzen und uns wichtige Anregungen zur Optimierung und Erweiterung unserer Website geben.

In einer kleinen Runde von ca. 10 Teilnehmenden wurden eigene Erfahrungen, Enttäuschungen, Hoffnungen und Ideen vorgetragen und neu entwickelt, es wurden Regionalentwicklungsstrategien debattiert sowie zukünftige Planungen und Ziele hinterfragt.