IHK zu Rostock neu an Bord

Erstes Webinar zu aktuellen Rechtsfragen durch Digitalisierung im März

Der deutsche Mittelstand sieht sich stark veränderten Markt- und Rahmenbedingungen gegenüber. Nicht nur die Pandemie hat das gesellschaftliche Zusammenleben massiv verändert und große ökonomische Verwerfungen ausgelöst, vor allem die zunehmende Digitalisierung stellt Unternehmerinnen und Unternehmer vor große Herausforderungen. Die IHK zu Rostock steht regionalen KMUs beim Thema Digitalisierung nun seit kurzem noch stärker zur Seite.

„Die Digitalisierung ist Wegbereiter für die Zukunftsfähigkeit unserer Region. Mit unserem Engagement im Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Rostock wollen wir die Unternehmerinnen und Unternehmer im Land noch mehr unterstützen, den Wandel zu meistern, die Chancen zu erkennen und Mehrwerte zu nutzen, die damit einhergehen“, begründet Thorsten Ries, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Rostock, das Engagement seines Hauses. Mit Workshops, Informationsgesprächen, Best Practice Beispielen und fundierten Qualifizierungsangeboten wird die Interessenvertretung der regionalen Wirtschaft sich im Kompetenzzentrum fachkundig und intensiv einbringen. „Unterstützung bei Fördermöglichkeiten und -programmen für geplante Digitalisierungsvorhaben sind momentan besonders stark gefragt. Auch zur Einschätzung und Evaluierung der Wirtschaftlichkeit digitaler Prozesse sind wir natürlich der richtige Ansprechpartner“, erklärt Ries weiter. Und verweist im gleichen Atemzug auf eine interessante Online Veranstaltungsreihe insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen im März 2021. Das Format wird als gemeinsame Initiative von DIHK (Deutscher Industrie und Handelskammertag) und den Industrie- und Handelskammern über das Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Rostock c/o IHK zu Rostock für die Region angeboten.
Ziel der Webinarreihe ist es, Unternehmen bei relevanten Fragestellungen und Handlungsoptionen rund um das Thema IT-Recht zu unterstützen (Start 9.3.2021). Abmahnmissbrauch, DSGVO Updates oder elektronische Rechnungen sind die aktuellen Rechtsfragen, die die Experten verständlich beantworten. Die Teilnahme ist kostenlos, alle Termine und Inhalte finden Sie hier.