Online-Seminar: IT-Sicherheit im Homeoffice Teil 2

Veranstaltungsdetails

  • 16. Dez. 2021
  • 12:00 - 12:30 UHR
  • 20 Plätze verfügbar

Das Arbeiten von zu Hause, Home-Office oder auch mobiles Arbeiten genannt, bringt viele Vorteile mit sich: lange Arbeitswege entfallen, die Flexibilität verbessert sich, Stress wird verringert, Kosten können gespart werden, die Umwelt geschont und es kommt in den meisten Fällen zu einer Verbesserung der Work-Life-Balance. Doch gibt es auch klare Nachteile: neben fehlender persönlicher Kontakte ist hier insbesondere die IT-Sicherheit und der Datenschutz zu nennen. Je nachdem, ob Sie Ihre eigene Technik über einen Remote-Zugang verwenden oder gestellte Technik vom Arbeitgeber über einen VPN-Zugriff nutzen, müssen Sie einige grundlegende Dinge beachten, die der IT-Sicherheit dienen. Dazu gehören das Anlegen eines separaten Benutzerkontos, Verwendung guter Passwörter sowie Sperren des Arbeitsplatzrechners. Auch sollte Ihre aktuelle Antivieren-Software und Firewall auf dem neuesten Stand sein.

In diesem Online-Seminar geben wir Ihnen Tipps und Hinweise, wie die IT-Sicherheit im Home-Office zuverlässig gewährleisten können und worauf es ankommt.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Chemnitz statt.

Ziel der Veranstaltung:

  • IT-Sicherheit im Homeoffice
  • Teilnehmen an Webkonferenzen
  • 10 goldene Regeln zur Erstellung von Passwörtern
  • Daten sicher aufbewahren und verschlüsseln
  • WLAN sicher verwenden

Zielgruppe:

  • KMU
  • branchenübergreifend
  • Mittelstand

Technische / fachliche Voraussetzungen:

keine

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung zugeschickt.

Ansprechpartner:

Name: Nadja Arp

Tel: 0381-338 180

Mail: arp@rostock.ihk.de

Veranstaltungsort

Karte nicht verfügbar

Buchen