Online-Seminar: „Künstliche Intelligenz zur Bilderkennung und Segmentierung in der Medizintechnik – Teil 2“

Veranstaltungsdetails

  • 10. Mrz. 2021
  • 14:00 - 15:00 UHR
  • 10 Plätze verfügbar

Die künstliche Intelligenz (KI) stellt einen der Megatrends der Digitalisierung dar. Vorteile sind beispielsweise die Optimierung und Effizienzsteigerung von Bildauswertungsprozessen. Besonders in der Medizintechnik gibt es große Fortschritte in der Nutzung von KI, etwa in der Zellerkennung oder der Krebsfrühdiagnostik.

Im Rahmen des Online-Seminars des Instituts für ImplantatTechnologie und Biomaterialien e.V. als Partner des Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrums Rostock können die Möglichkeiten des Einsatzes von KI sowie die Eingliederung von KI-Technologien in Prozesse visueller Inspektionen und Qualitätskontrollen kennengelernt werden. Es werden beispielhaft die Grundlagen der Bildsegmentierung durch KI vorgestellt. Dabei erfolgt eine Fokussierung auf die automatisierte Detektion von Objekten in Bilddaten durch ein neuronales Netzwerk. Dieses Online-Seminar ist Teil 2 einer Seminarreihe und beschäftigt sich, von bereits gelernten Grundlagen ausgehend, mit speziellen neuronalen Netzstrukturen zur Bildsegmentierung sowie der Trainingsdatenerzeugung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung zugeschickt.

Veranstaltungsort

Karte nicht verfügbar

Buchen