Online-Seminar: Suchmaschinenwerbung für gemeinnützige Organisationen – Google Ad Grants – Block 3

Veranstaltungsdetails

  • 26. Nov. 2020
  • 15:30 - 17:00 UHR
  • 15 Plätze verfügbar

Block 3: Besonderheiten / Einschränkungen bei der Nutzung von Google Ad Grants mit Google Ads

Wussten Sie, dass Google gemeinnützigen Institutionen monatlich ein WerbeBudget von 10.000 Dollar bereitstellt, damit diese kostenfrei bei Google werben können? Bei uns erhalten Sie alle erforderlichen Informationen, um Google Ad Grants erfolgreich einzusetzen.
Mit Google Ad Grants — dem Werbe-Tool des Weltmarktführers — teilen Sie Ihr gemeinnütziges Engagement mit Interessenten auf der ganzen Welt. So können Sie Ihre Bekanntheit und Reichweite erhöhen, mehr Freiwillige gewinnen und zielgerichteter um Spenden werben.
In unserem Grundlagenseminar zu Google Ad Grants lernen Sie, ob und wie Ihre Organisation an dem Programm teilnehmen kann, wie sich Teilnahmeberechtigte bewerben und wie Sie mit Google Ad Grants Ihre Suchmaschinenwerbung optimieren können. Anhand praktischer Beispiele zeigen wir Ihnen, wie Sie die passenden Kampagnen und Anzeigengruppen aufsetzen, Anzeigen erstellen und
die richtigen Keywords buchen.

Was erwartet Sie in Block 3?

  • Google Grants Richtlinien
  • Effektive Anwendung der Richtlinien
  • Ad Grants Konto gesperrt oder aufgelöst – was tun?
  • Betreuung von Ad Grants Konten

Zur Organisation:

Die Veranstaltung ist in drei aufeinander aufbauende Blöcke unterteilt. Dies ermöglicht Ihnen zwischen den Seminaren das Gelernte anzuwenden und ggf. im Nachgang Fragen zu stellen. Bitte melden Sie sich zu allen Veranstaltungen an.

Die Login-Daten werden Ihnen vor der Veranstaltung zugeschickt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Kontakt:

Maria Freyer

maria.freyer@hochschule-stralsund.de

Tel.: 03831 457022

Veranstaltungsort

Lade Karte ...

Buchen