Institut für Polymertechnologien e.V. » Kompetenzzentrum Rostock

Institut für Polymertechnologien e.V.

Branche: Forschung & Entwicklung // Webseite: www.ipt-wismar.de

Kurzbeschreibung

Das ipt versteht sich als Forschungs- und Entwicklungspartner für die Industrie. Wir begleiten und unterstützen Produkt- und Verfahrensentwicklungsprojekte von der Konzeptfindung bis zur Vorserienreife. Gegründet wurde das ipt 1995 als rechtlich und wirtschaftlich eigenständige Forschungseinrichtung der Hochschule Wismar, mit der das Institut seither eng kooperiert. Unsere Tätigkeiten strukturieren sich in den drei Hauptkompetenzfeldern Produkt-, Verfahrens- und Materialentwicklung in den Bereichen Spritzguss, Extrusion und Rotationsguss.

Expertise und Kompetenzfelder Digitalisierung

Die Digitalisierung der täglichen Prozessschritte, die im Rahmen von Entwicklungstätigkeiten anfallen ist ein unverzichtbarer Baustein bei der erfolgreichen Lösung aktueller Problemstellungen. Dabei reichen die digitalen Prozesse von einer exakten Datenermittlung (bspw. bei Messvorgängen oder dem Reverse Engineering) über die konstruktive Bauteilerstellung und einer Nutzung dieser Daten in Fertigungs- oder Belastungssimulationen bis hin zur fehlerfreien Übergabe von Daten in die Fertigung (3D-Druck). Die Digitalisierung verkürzt Entwicklungszyklen, erhöht die Vertrauenswürdigkeit von Daten und Analysen, ermöglicht ein nahezu lückenloses Datenmanagement und bietet neue Ansätze einer interdisziplinären Zusammenarbeit auf kürzestem Weg.

Ansprechpartner

Institut für Polymertechnologien e.V. » Kompetenzzentrum Rostock

Prof.-Dr.-Ing. Harald Hansmann

Position

Institutsleiter
Institut für Polymertechnologien e.V. » Kompetenzzentrum Rostock

Dipl.-Ing. Volker Weißmann

Position

Technischer Leiter

Hier finden Sie uns

Institut für Polymertechnologien e.V.
Alter Holzhafen 19
23966 Wismar

Institut für Polymertechnologien e.V.
Alter Holzhafen 19
23966 Wismar