Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. – Text Mining

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. – Text Mining » Kompetenzzentrum Rostock
Name des KMU:
Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Sitz:
Rostock
Gründungsjahr:
1990
Größe:
10 - 50 Beschäftigte
Branche:
Tourismus

Die Hochschule Stralsund als Partner des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Rostock hat gemeinsam mit dem Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. die Datenbank der Points of Interest (Abk. POIs; hier: touristisch interessante Orte) überprüft und analysiert. Die in der Datenbank enthaltenen POIs sind in Kategorien eingeteilt (z.B. Unterkünfte, Kultur, Freizeitangebote, Natur…). Bisher erfolgte die Kategorienzuweisung manuell, was neben der benötigten Arbeitszeit auch die subjektive Bewertung der POIs durch die Mitarbeiter bedeutet. Ziel dieser Untersuchung war es Verfahren zu bewerten, die POI-Daten automatisiert analysiert und in Kategorien einteilt. Durch Automatisierung wird eine Arbeitserleichterung im Bereich der Qualitätssicherung und der -entwicklung erzielt.


Planungsphase
100%
Durchführungsphase
100%
Abschlussphase
25%

Lösung für das Unternehmen

Ziel der Untersuchung der Datenbank und insbesondere der Datenstrukturen war es Verfahren zu bewerten, die POI-Daten automatisiert analysieren und in Kategorien einteilen.

Umsetzung im Unternehmen

Die Hochschule Stralsund als Partner des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Rostock hat gemeinsam mit dem Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. die Datenbank der Points of Interest überprüft und analysiert. Durch Automatisierung der Kategorienzuweisung kann eine Arbeitserleichterung im Bereich der Qualitätssicherung und der -entwicklung erzielt werden.

Herausforderung des Unternehmen

Bisher erfolgte die Kategorienzuweisung der Points of Interest (Abk. POIs; hier: touristisch interessante Orte) in der Datenbank für touristische Angebote in Mecklenburg-Vorpommern manuell, was neben der benötigten Arbeitszeit auch die subjektive Bewertung der POIs durch die Mitarbeitenden bedeutet.